El Tragalibros – der Bücherwurm | Auf Entdeckungstour durch das Reich der Worte.

Blauschmuck

Schon nach den ersten Seiten von Katharina Winklers Roman breitet sich eine beklemmende, tief berührende und zugleich machtvolle, ja, bedeutsame  Geschichte aus.

Lesestatistik Juli 2017

Der Juli war besonders am Anfang ein toller Lesemonat. Zwischendrin hab ich etwas geschwächelt, aber es sind dann doch 13 gelesene Bücher & Comics sowie viele viele Neuzugänge geworden. Mein SuB hat sich selbst gesprengt --- aber egal! ^^

Willkommen in Night Vale

„Willkommen in Night Vale“, einer Stadt angrenzend an die Wüste, in welcher nichts so ist wie es scheint, Zeit keine Bedeutung hat, ja geradezu nicht existent ist, und Normalität nur ein bedeutungsloses Wort ist. Dort lebt Jackie Fierro, gerade 19 Jahre alt geworden, doch das schon seit mehreren Jahrzehnten.

#dbp17: Longlist – Deutscher Buchpreis 2017

In diesem Jahr habe ich mir vorgenommen mich wieder intensiver mit dem Deutschen Buchpreis auseinander zu setzen. Im letzten Jahr war das dank Bewerbungsphase und Weiterbildung so überhaupt nicht möglich und neben der Longlist-Leseprobe hatte ich kein einziges Buch vom #dbp16 gelesen. Dieses Jahr möchte ich das auf jeden Fall ändern. Denn: Ich habe Zeit! Zwar nicht in Massen, aber demnächst steht noch einmal ein kleiner Urlaub an und der eignet sich

Weiterlesen …

Buchkauf KW 32 (2017)

KW 32 – #Buchkauf: Ich habe neue Bücher im Regal „Das Zeitalter des Zorns“ von Pankaj Mishra „Sinneswechsel“ von Zadie Smith „Der erste fiese Typ“ von Miranda July „Ruhige Zeiten“ von Lizzie Doron „Kommt ein Pferd in die Bar“ von David Grossman Eigentlich ist es ja ganz klar: Jede Woche ist Buchkauf-Woche. Diese Woche wurde es mal richtig bunt. Auf Zadie Smith schiele ich schon ganz lange, vor allem, weil

Weiterlesen …

Buchgewinn KW 31 (2017)

1 Buch in der KW 31: ein Buchgewinn von LovelyBooks „Die Schwarze Harfe“ von Gravity Assist Ich werde euch jetzt etwas ganz Überraschendes erzählen: Ich bin im Science-Fiction-Lesefieber! Pah, ja, wisst ihr alle bereits, weil ich es bei jeder sich bietenden Gelegenheit erzähle. Genau deshalb hab ich neulich auch bei einer Buchverlosung auf LovelyBooks mitgemacht. Da gab es nämlich dieses feine Büchlein (oder eher diesen schweren Schinken) zu gewinnen. Gravity Assist ist

Weiterlesen …

Lesestatistik Juli 2017

Mit Erschrecken stellte ich beim Aktualisieren meines SuBs für die Lesestatistik Juli 2017 fest: der ist schon echt lang über 250 Bücher. Und irgendwie hab ich viele Bücher vergessen nachzutragen (so 10) und natürlich hatte ich nur vergessen wenige gelesene Bücher zu löschen (1). Aber der erste Schock ist überwunden und der Leseemonat Juli war echt gut. 13 Bücher! Das, finde ich, ist eine stattliche Summe – auch wenn ich

Weiterlesen …

#Bloggernight im Hugendubel | Neueröffnung am Marienplatz

Der Hugendubel am Marienplatz feiert Neueröffnung Die Beleuchtung steht (oder hängt), als ich gemeinsam mit Dani von Brösels Bücherregal die heiligen Hallen (okay, die neuen Räumlichkeiten) der Hugendubel-Filiale am Marienplatz in München betrete. Insgesamt 1,5 Jahre haben die Renovierungsarbeiten gedauert und lange war nicht einmal klar, ob die Filiale vollständig schließt oder wiedereröffnen kann. Besonders traurig wäre eine dauerhafte Schließung nicht nur deshalb gewesen, weil eine Buchhandlung weniger einfach traurig

Weiterlesen …

Neue Bücher KW 30 (2017)

Neue Bücher im Regal – die KW 30: „Ice Age Chronicle of the Earth (1)“ von Jiro Taniguchi „Ice Age Chronicle of the Earth (2)“ von Jiro Taniguchi „Der Hilfsprediger“ von Hilary Mantel Die Woche war wirklich eine sehr sehr spannende Woche (und das nicht nur wegen der neuen Bücher!). Denn am Mittwoch war die liebe Brösel in München und wir sind gemeinsam zur Bloggernight an den Marienplatz. Dort eröffnet

Weiterlesen …

Rezension | Pfaueninsel von Thomas Hettche

Marie ist ein Ding. Zumindest sieht und fühlt sie sich als ein solches. Sie ist kleinwüchsig und alle anderen sehen in dem jungen Mädchen nur eine Zwergin. In der normalen Gesellschaft ist kein Platz für sie und ihren Bruder Christian. Und so werden die beiden Kinder – Marie ist gerade einmal sechs Jahre alt – auf die Pfaueninsel geschickt, um fortan dort zu wohnen und zu arbeiten. Die Pfaueninsel in der Havel

Weiterlesen …

Buchzuwachs KW 29 (2017)

Buchzuwachs: Neue Bücher in der KW 29 „Hochgradig unlogisches Verhalten“ von John Corey Whaley „The Hate U Give“ von Angie Thomas „Junktown“ von Matthias Oden „Heart Ware“ von Jenny-Mai Nuyen Irgendwie kam ich diese Woche kaum zum Lesen, dafür hat mich tolle Buchpost erwartet: „Hochgradig unlogisches Verhalten“ habe ich bei einem Instagram-Gewinnspiel von HANSER hey! gewonnen. Das Buch liegt schon neben mir und ich werde es als nächstes lesen! Denn hochgradig unlogisch

Weiterlesen …