What if? Was wäre wenn?

Kennt ihr das: Man sitzt gemütlich mit Freunden beisammen, unterhält sich und plötzlich kommt es zu kuriosen Gesprächsthemen und Fragen treten auf „What if? Was wäre wenn …?“.

Lesestatistik November 2018

Viele Comics & die Entdeckung 2 neuer Hobbys. Das war mein Lesemonat November! Was habt ihr in diesem Monat entdeckt?

Giants - Sie sind erwacht

Rose ist gerade mal 11 Jahre alt, als ihr eine der größten Entdeckungen der Menschheit gelingt. Durch Zufall landet das kleine Mädchen in einem Krater, der eine riesige, beinahe 7 Meter lange Roboter-Hand in sich birgt.

Gewinnspiel-Auslosung: The Future is Female

The Future is Female ist ein ganz großartiges Buch mit wertvollen und zugleich inspirierenden Beiträgen von Frauen aus dem 21. Jahrhundert zum Thema Feminismus und was es bedeutet heutzutage eine Frau zu sein. Ein Exemplar des Buches habe ich in den letzten 2 Wochen verlost und soeben die Gewinnerin gezogen: Herzlichen Glückwunsch, Eva! Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und entdecken – mein Buch ist voller Sticky Notes, weil

Weiterlesen …

Rezension | Der dunkle Wald von Cixin Liu

Hier geht es zur Rezension von Band 1 „Die drei Sonnen„. Während der erste Band in unserer Vergangenheit, nämlich mit der chinesischen Kulturrevolution begonnen hat und sich langsam aber sicher dem Kontakt mit außerirdischen Leben näherte, so startet Cixin Liu mit seinem zweiten Band „Der dunkle Wald„mittendrin: Die Trisolaris-Krise schreitet voran, die Welt verändert sich und die Existenz der Außerirdischen ist längst bewiesen. Trisolaris: Der dunkle Wald – Die Wandschauer

Weiterlesen …

Lesestatistik November 2018

November war der Comic-Lesemonat und außerdem die Entdeckung eines neuen Hobbys, das ich leidenschaftlich verfolge: Bullet Journaling! Weshalb ich in den letzten 2 November-Wochen kaum gelesen habe, dafür passioniert mein Bullet Journal für 2019 gestaltet habe. Das macht riesig Spaß und vereint alles, was ich so gerne mache: Handlettering, Zeichnen und mehr bunt im Alltag! Mein November-Highlight: „The Future is Female“ von Scarlett Curtis (Hg.) Das Buch, von dem ich

Weiterlesen …

Rezension | The Future is Female von Scarlett Curtis ( + Buchverlosung)

//Werbung | Rezensionsexemplar | Gewinnspiel-Kooperation// „The Future is Female“ ist eine Sammlung von Beiträgen zum Thema Feminismus. Dabei kommen Frauen des 21. Jahrhunderts zu Wort, die nicht auf fachlicher Ebene erklären, was Feminismus ist, sondern im Vordergrund stehen Gefühle und Emotionen. Was ist für jede einzelne von ihnen ganz persönlich Feminismus? Wann war der entscheidende Punkt in ihrem Leben, als sie erkannten, dass sie Feministinnen sind? Welche Momente haben dafür

Weiterlesen …

Gewinner-Bekanntgabe: Elbenwald-Gutschein

//Werbung | Gewinnspielkooperation) Weihnachtsstimmung ist bei mir so ähnlich wie Harry-Potter-Stimmung. Mit beidem verbinde ich so positive Erinnerungen, die in mir ein Glücksgefühl auslösen, das diesen beiden Dingen ganz eigen ist. Es Hat zugleich etwas Friedliches und Bekanntes, aber auch etwas Besonderes an sich, auf das ich mich jedes Jahr freue (es sei den ich bin in Grinch-Stimmung!). Deshalb schaue ich besonders in der Weihnachtszeit gerne die Harry-Potter-Filme oder schnuppere

Weiterlesen …

Rezension | Girlsplaining von Katja Klengel

Konventionen und gesellschaftliche Erwartungen, Geschlechterrollen und Machtstrukturen. Unsere Gesellschaft ist durchzogen von unterdrückenden Elementen, die besonders auf Frauen einwirken. Warum verwenden wir im normalen Sprachgebrauch nie das Wort „Vulva“? Warum wird die monatliche Periode totgeschwiegen und versteckt als etwas für das man sich als Frau schämen muss? Warum werden im Schulunterricht meist nur männliche Autoren gelesen? Und warum ist es gesellschaftlich anerkannt, dass jeder sich in das Privatleben von Frauen

Weiterlesen …

Rezension | Ein Winter in Wien von Petra Hartlieb

Wien 1910. Marie kann ihr Glück kaum fassen: Sie ist seit kurzem Kindermädchen bei der Familie Schnitzler, lebt deshalb in einem schönen Haus, hat ein eigenes Zimmer und die anderen Angestellten des Hauseses sind gut zu ihr. Sie bekommt täglich zu essen und die Kinder – die kleine, lebensfrohe Lili und der liebenswerte Schuljunge Heinrich – sind vernarrt in ihr neues Kindermädchen. Ein Winter in Wien – zwei Welten Marie

Weiterlesen …

Lesestatistik Oktober 2018

Da ist der Lesemonat Oktober dahin: viele Veranstaltungen, wenig Lesezeit, so richtig ausgepowert durch diverse berufliche Herausforderungen, dass der gerade stattfindende Urlaub richtig gut tut! Gegen Ende des Oktobers habe ich dann immerhin doch noch ein paar Bücher gelesen, denn während der Frankfurter Buchmesse habe ich ordnetlich SuB-Aufbau geleistet. (-; Den muss ich auch endlich mal im Blick behalten, denn meine kleine Münchner Wohnung verträgt nicht mehr so viel Buchzuwachs,

Weiterlesen …

Bloggerlandkarte:

Unterwegs auf:

Lieblingsblogs: