Wer bloggt?

Mit Worten kann man kleine Universen der Zuflucht schaffen. Mit Worten kann man sich die Zeit vertreiben oder wundervolle Stunden verbringen. Mit Worten kann man aber auch Erfahrungen sammeln, fremde Leben durchleben und sein eigenes Leben mit ihnen bereichern.

Seit ich endlich lesen gelernt habe, habe ich mit dem Lesen nie wieder aufgehört. Seither wurden Berge von Büchern verschlungen, Welten entdeckt und Abenteuer erlebt. Bücher sind ein Teil meines Lebens, den ich nicht missen möchte, denn mit ihnen kann ich dem Alltag entfliehen, kann etwas lernen und die Stille genießen. 

Aber nicht nur Bücher gehören zu meinem Leben, sondern auch Games. Ich bin ein großer Fan der Playstation 4 und zocke gerne mal ein Wochenende durch, wenn es die Zeit erlaubt. Ich liebe Action-Adventure-Spiele, wie Tomb Raider, Uncharted oder Horizon Zero Dawn (<3). 

Hat hier irgendjemand Serienjunkie gesagt? Ja, ich gebe es zu! Binge-Watching beherrsche ich ziemlich gut, weshalb ich inzwischen sehr wählerisch geworden bin, was das Anfangen von neuen Serien betrifft. Wenn ich es dann wage, bin ich leidenschaftlich dabei und hoffe auch hier tolle Geschichten und tiefgründige Charaktere zu entdecken.

August 2019: Nach 11 Jahren „El Tragalibros – der Büchwurm“ wandelt sich mein Blog vom reinen Bücherblog hin zu einem Bücher/Serien/Filme/Games-Blog. Ich möchte meine Hobbys mit euch teilen, ich möchte mit bewusster Gedanken darüber machen, was ich konsumiere (oder inhaliere ^^) und auf diese Reise „Das Entdecken von Geschichten“ möchte ich euch mitnehmen!

Ein paar Details über den zockenden Bücherwurm:

Bloggerin aus Liebe zum Wort | Literaturwissenschaftlerin | Social-Media-Fan | PS4-verliebt | Teeliebhaberin | praktisch | optimistisch | verträumt | kaffeesüchtig | neugierig | kreativ | wissbegierig | Schreiberin | Leserin | Washi-Tape-addicted | Gamerin | auf der Suche nach guten Geschichten | Feministin | 

Ihr wollt mehr von mir erfahren? Dann folgt mir auf Twitter oder Instagram. Über Nachrichten, Tweets und Kommentare freue ich mich immer und jederzeit. Lasst uns gemeinsam die Nächte durchlesen, durchzocken oder durchwatchen!


Wenn ihr Fragen, Anregungen oder auch Kritik habt, dann schreibt einfach eine Email an eltragalibros(at)yahoo.de oder nutzt das untenstehende Kontaktformular. Ich versuche auf alle Mails zu antworten!

Natürlich freue ich mich immer über Buch-, Games und Serientipps – die ihr gerne auch bei mir loswerden könnt, falls ihr im Blog keinen passenden Beitrag zum Kommentieren findet! Außerdem freue ich mich auf Kooperationsanfragen aller Art – sofern diese zu mir und dem Blog passen, bin offen für neue Ideen und gemeinsame Umsetzungen!

Presse- sowie Rezensionsexemplare können an die die im Impressum angegebene Adresse verschickt werden. Allerdings behalte ich mir vor Rezensionen zu Büchern oder Reviews zu anderen Produkten zu schreiben, die ich ohne Anfrage zugeschickt bekomme: Impressum.

Kontakt: Anfragen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch dieses Blog einverstanden. Näheres dazu findest du in der Datenschutzerklärung.

8 Kommentare

  1. Oh, liebe hasewue! Es ist total schön von dir zu hören!! Das muss ja wirklich eine Ewigkeit her sein. ^^ Bei BT bin ich schon seit einigen Monaten nicht mehr aktiv. Mir fehlt dazu einfach die Zeit, bin froh, wenn mein Blog läuft. :zwinker2: Deshalb freu ich mich umso mehr über den Award und natürlich darfst du mich auch verlinken! Das freut mich 😀

  2. Huuhhh, liebe Ramona 🙂

    Wir haben uns auf der Frankfurter Buchmesse kennen gelernt und du hast mir von deinem Blog mit dem zauberhaften spanischen (?) Namen erzählt und mir deine Visitenkarte überlassen ^.^.
    Da musste ich doch gleich mal reinschauen und hier ist es richtig gemütlich. Ich glaub, ich bleib mal ein bisschen hier und schau mich in aller Ruhe um – aber erst einmal muss ich dir liebe Grüße da lassen und dann werde ich mich hier austoben und dich anschließend auf sämtlichen Kanälen stalken 😀

    Also: Liebe Grüße & bis bald,
    Bianca von http://www.literatouristin.org

    1. Hallo Bianca,

      ja ich erinnere mich gut, da gab’s das kleine Problem mit deinem Blognamen auf unserem Namensschild beim buchhandel.de-Frühstück (:
      Manchmal ist es ja gar nicht so schlecht über die Social-Media-Kanäle gestalkt zu werden, aber Vorsicht: Ich mach dir das nach! 😀

      (und ja das ist Spanisch!)

      Viele Grüße, Ramona

  3. Oh wie schön, du bist Literaturwissenschaftlerin 🙂 Man merkt schon an deinen Rezensionen, dass da mehr dahinter steckt, hat mich also nicht überrascht, das zu lesen 🙂
    Bist du noch im Studium oder bist du schon fertig?

    Ich werde nächstes Semester wieder zurück zur Uni gehen, nachdem ich ein paar Jahre abwesend war, zwecks Arbeit und mal den Literaturwissenschaftlern einen kleinen Besuch abstatten, da mir noch ein paar Wahlfächer fehlen. Ich bin schon soooo gespannt 😀 Besonders freue ich mich, dass ich Literaturgeschichte belegen werde. Irgendwie seltsam dass ich davor nie auf diese Idee gekommen bin.

    Liebe Grüße, Anja

    1. Liebe Anja,

      dankeschön, das freut mich, dass sich das zumindest ein bisschen in meinen Rezensionen widerspiegelt. Einen literaturwissenschaftlichen Anspruch habe ich für den Blog gar nicht, das würde so viel Zeit fressen, die ich gar nicht habe. Mit dem Studium bin ich schon seit ein paar Jahren fertig und orientiere mich nun beruflich. Ich wünsche dir viel Erfolg an der Uni – Literaturgeschichte ist echt klasse!

      Viele Grüße, Ramona

  4. Liebe Ramona, ich bin heute zum ersten Mal hier. Ich bin durch deine Rezensionen gesurft, durch so viele Rezensionen! Wie breit deine Interessen sind! Tragalibros: Du scheinst einen unstillbaren Bücherhunger zu haben. Ich kenne die wenigsten von deinen Büchern. „Gut gegen Nordwind „fand ich auch super. Aber Murakami gefällt dir weniger. Die sechs Rezensionen unter LESENSWERT habe ich genau gelesen. Sie sind als Texte selbst lesenswert. Das wollte ich dir sagen: Deinen Rezensionen sind ganz toll geschrieben. Ich werde bestimmt wieder hierher kommen, um von dir zu lesen. Bis bald, Raya Mann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.