Buchkauf KW 35 & 36 (2017)

Buchkauf KW 35 und 36 (2017)

Ich war auf Buchkauf in Berlin in der KW 35 (2017):

„Kukolka“ von Lana Lux
„Illuminae“ von Amie Kaufman & Jay Kristoff
„Museum der Erinnerung“ von Anna Stothard
„El príncipe de la niebla“ von Carlos Ruiz Zafón

Die letzten zwei Wochen in Sachen Buchkauf kann ich zusammenfassen, denn eigentlich habe ich nur in der KW 35 geshoppt. Da war ich nämlich in Berlin zu Besuch bei Sandra (BücherGöre) und habe zum allerersten Mal einen Dussmann besucht – und ja die Gerüchte waren nicht übertrieben, ich fand es richtig toll dort. Besonders der Bereich der „International Books“ hat mich wahnsinnig beeindruckt, da ich nirgends bisher eine so große Auswahl an fremdsprachigen Büchern gefunden habe.

Deshalb habe ich – ja ihr seht richtig – ein spanisches Buch eingepackt. Schon seit JAHREN (!) will ich mein Spanisch wieder aufpeppen, denn seit meinem Abitur gehen meine Spanisch-Kenntnisse regelrecht den Bach herunter. Nun habe ich die Chance genutzt und mir einen Carlos Ruiz Zafón mitgenommen. Mit diesem Autor kann man nichts falsch machen!

Museum der Erinnerung“ aus dem Diogenes Verlag ist bei mir eingezogen, weil die liebe Sandra eine tolle Überraschung für mich bereit gehalten hat, als ich mich bei ihr einquartiert habe: Buch, Erfrischung & Süßes hat auf mich gewartet!

ueberraschung von buechergoere

Über „Illuminae“ wird ja derzeit so einiges geschrieben und gesprochen. Mich hat letztendlich die liebe Tasmin, die fast am Stück auch noch Band 2 der Illuminae Files verschlungen hat. Ich lese dieses Buch gerade und finde es bisher auch toll (und wenn der Sonntag nicht so gnadenlos schief laufen würde, wäre ich sicher schon fertig).

Und zuletzt: „Kukolka“ von Lana Lux. Das Cover hat mich erstmal vollkommen kalt gelassen und das Buch für mich als „uninteressant“ abgestempelt. Aber dann habe ich mehr und mehr vom Inhalt erfahren, im Dussmann hineingelesen und SCHWUPPS war ich gefangen von der Geschichte. Das Buch habe ich bereits ausgelesen und es liegt auf dem Rezensionsstapel (der wächst und wächst und wächst).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.