[Buchmomente] Aufgabe 10 – Duschen!

Wer tut das bei diesem heißen Wetter nicht liebend gern? Genau – Duschen! Ich würde am liebsten den ganzen Tag unter der Dusche stehen, denn mein Zimmer ist der reinste Backofen (sicher hab ich bald ne ganz braune Kruste… O_o) okay, Scherz beiseite! Die nächste Aufgabe war dennoch einfach zu verführerisch: „Nimm das Buch mit unter die Dusche“.

Gesagt, getan. Aber dennoch gar keine leichte Aufgabe, im Anschluss auch noch Fotos zu schießen – so klitschnass und mit der Angst, dass das Buch doch runterfallen könnte und nicht nur ein bisschen Wasser abbekommt, sondern direkt darin badet… (wäre auch keine schlechte Idee: „Bade dein Buch“ ^^)

Ja und obwohl es so gut platziert war, hat es doch tatsächlich einige Wassertropfen abbekommen. Aber nein, es wellt sich nicht… ich glaube das wäre einfach zu viel für mich … ein Wasser durchtränktes Buch… *schock*

Ein Kommentar

  1. Oh je… Das blüht mir auch noch, aber ich weiß gar nicht ob ich diese Erfahrung überhaupt machen will. Werde das Buch wohl auch weit hoch stellen, damit ihm nichts passieren kann… Es ist langsam nur so dick, von den vielen eingeklebten Sachen, dass ich mir was überlegen muss um es zusammen zu halten… Da ist Wasser eher sehr kontraproduktiv…
     
    Wann soll denn das neue Buch von Keri Smith rauskommen?? :geschenk: :lesen: :schreiben: :huepf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.