[Buchzuwachs] Neuzugänge KW 48 (2015)

Giganten von Claude Cueni
Das Gegenteil von Einsamkeit von Marina Keegan
Tage der Nacht von Yorck Kronenberg
Spuren, Elten und andere Erscheinungen. Conan Doyle und die Photographie von Bernd Stiegler
Das Insel Lesebuch. Dem Meer entrissen von Gesa Holsten
Auerhaus von Bov Bjerg
Nenn mich einfach Superheld von Alina Bronsky
Mirage von Matt Ruff
Reden um Friedenspreis des dt. Buchhandels 2015 – Navid Kermani
Heldentage von Sabine Raml
Mit Rosen bedacht von Jennifer Benkau
Schneestill von Anna Stern
2 1/2 Gespenster von Regina Dürig
Panthertage von Sarah Elise Bischof
Sonnenwende von Edgar Rai
Wenn nicht, dann jetzt von Edgar Rai
Der Monstrumologe und das Drachenei von Rick Yancey

Hörbücher:
Samba von Delphine Coulin
Von Männern, die keine Frauen haben von Haruki Murakami
Die juristische Unschärfe einer Ehe von Olga Grjasnowa
Zeit von Rüdiger Safranski
Anastasia McCrumpet und der Tag, an dem die Unke rief von Holly Grant
ONYX – Schattenschimmer von Jennifer L. Armentrout
Panic – Wer Angst hat, ist raus von Lauren Oliver
Die Puppenkönigin von Holly Black
Teslas unvorstellbar geniales und verblüffend katastrophales Vermächtnis
von Neal Shusterman und Eric Elfman
Endgame – Die Auserwählten von James Frey

Ein Kommentar

  1. Boah leck, also ich hätt amal gsagt: hat sich gelohnt 😀 Nenn mich einfach Superheld ist derzeit auch in meinen Fokus gerückt, weil das ja als TB erschien und auch Das Gegenteil von Einsamkeit schlummert bereits sehr lange auf meiner Wunschliste.
    Wünsche dir super viel Spaß beim Lesen und bis Ende des Jahres bist etz zumindest versorgt 😉
    LG und Drücker, Bröselchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.