[Challenge] Young Adult Books Challenge

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Frage ist “Wer hat meine Challenge geschafft?” Und noch viel wichtiger, sind wirklich alle Bücher auf eurer Liste YA? Im Laufe des Jahres gab es da ja einige Diskussionen, da es doch nicht so einfach ist Bücher in dieses Genre einzusortieren, wie ich dachte – zumal ich dazu noch eine recht enge Begriffsdefinition habe. Daher als allererstes noch einmal die Bitte: Schaut euch eure hoffentlich vollständige Liste an und überlegt, ob wirklich jedes Buch unter Young Adult fassen könnt.

Im Vordergrund sollte dabei das Erwachsenwerden der Protagonisten stehen, angereichert mit allem was gefällt, Fantasy, Übernatürliches, Historisches, etc. pp. Als kleine Hilfestellung geht es hier zum Wikipedia-Artikel!

Sobald die Challenge-Gewinner feststehen, werde ich mir auch kleine Preise überlegen, je nach Anzahl kann das größer/kleiner ausfallen. Das Studenten-Portemonnaie gibt ja leider nicht sooo viel her. :zwinker:

Und hier die Liste der Challenge-Sieger (klopft euch auf die Schulter ^^)

EDIT (vom 1.01.2011): Bis Ende Januar haben alle Teilnehmer noch die Möglichkeit mir ihre fertigen Listen (vom 31.12.2010!!) zuzuschicken. Danach wird die Gewinnerliste geschlossen und ich kann mich um die Preise kümmern!

Und hier noch eine Liste mit Büchern, die Young Adult tauglich sind, da ich mit ein paar Leuten schon via Mailkontakt darüber diskutiert habe (wird ständig aktualisiert!):

Laurie Halse Anderson: Wintermädchen | Kelley Armstrong: Schattenstunde | Kelley Armstrong: The Reckoning | Bettina Belitz: Splitterherz | Nina Blazon: Schattenauge |  S.A. Bodeen: Überleben | Meg Cabot: Runaway (Airhead) | Rachel Caine: Kiss of Death | Ally Condie: Matched | Kelly Creagh Nevermore | Kimberly Derting: Bodyfinder: Das Echo der Toten |  Bree Despain: Urbat – Die dunkle Gabe | Lisa Desrochers: Personal Demons | Sarah Dessen: About Ruby |  Simone Elkeles: Return to heaven | Lev Grossman Fillory: Die Zauberer | Becca Fitzpatrick: Engel der Nacht | Gayle Forman: Wenn ich bleibe | Kami Garcia; Margaret Stohl: Sixteen Moons | Kerstin Gier: Saphirblau | Kerstin Gier: Smaragdgrün | Rachel Hawkins : Hex Hall: Wilder Zauber | Tanja Heitmann: Schattenschwingen | Lia Hills: Leben ist auch keine Lösung | Jennifer Hubbard: The Secret Year | Carrie Jones: Flüsterndes Gold | Lauren Kate: Engelsnacht | Krystyna Kuhn: Das Spiel (Tal 1) | Malina Lo: Ash | Pittacus Lore: I am Number Four |  Morgan Matson: Amy & Roger’s Epic Detour | Lisa McMann: Gone | Kai Meyer: Arkadien brennt | Stephenie Meyer: Biss zum ersten Sonnenstrahl | Lauren Oliver: Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie | Jackson Pearce: Drei Wünsche hast du frei |  Ursula Poznanski: Erebos | Mara Purnhagen: Past Midnight | Lisa Schroeder: Far from you | Elizabeth Scott: Stealing Heaven | L. J. Smith: Vampire Dairies The Return: Shadow Souls | Jery Smith-Ready: Shade | Maggie Stiefvater: Ballade | Maggie Stiefvater: Nach dem Sommer | Maggie Stiefvater: Linger | Todd Strasser: Whish You Were Dead | Rachel Vincent: My Soul to Keep | Rachel Ward: Numbers | Robin Wasserman: Skinned (dt.) | Robin Wasserman: Crashed (dt.) | Rainer Wekwerth: Damian – Stadt der gefallenen Engel | Laura Whitcomb: Silberlicht

14 Kommentare

  1. Na, dann mal herzlichen Glückwunsch, Holly! Und ich bin gespannt, wer es noch geschafft hat.
    Ich jedenfalls nicht, irgendwie hatte ich in letzter Zeit keine große Lust auf YA  😉

  2. Sollte ich es nicht doch noch schaffen, zwei Bücher zu verschlingen, hab ich es leider nicht geschafft. >:
    Sollte es davon eine Fortsetzung geben – könnte man so eine Liste auch am Anfang erstellen? (:

  3. @ Stephie: Nein, ich habe nur keine Zeit mir jede einzelne Liste jedes Teilnehmers anzuschauen (falls existent). Daher kann mir jeder, der meint dass seine Challengeliste komplett ist, diese zuschicken oder mit den Büchern hier (die ständig aktualisiert wird, falls neue YA-Bücher an mich herangetragern werden) abgleichen und wenn die 15 YA-Books vollständig sind, dann aktualisiere ich die Gewinnerliste.

  4. Ich habe die Challenge nicht geschafft. Vor allem hat mir die 2010-Regel ein Problem bereitet – so viele YA-Neuerscheinungen gab es nicht, die mich gereizt haben. Und da ich die Challenge eh nicht erfolgreich abschließen konnte, habe ich die letzten Bücher nicht mal mehr rezensiert … Allen, die erfolgreicher waren als ich: Herzlichen Glückwunsch! 🙂

  5. Oh, “Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl” zählt auch noch als YA?
    Dann schaff ich’s vielleicht doch noch, wenn ich heute “Die geheime Sammlung” noch schaffe. ;D

  6. @ Shiku: Also Die geheime Sammlung ist für mich kein YA, aber ich lass wohl Erebos noch gelten (das war auch auf deiner Liste oder?!). Na, wäre doch gelacht, wenn das bei dir nicht noch klappen würde. ^^

  7. Nope.
    Ohje, dann hatt ich das auf anderen Listen gelesen und durcheinander gebracht. oo
    -wirr-
    Zählt bei dir “Schattenstunde” als YA? xD
    Hab mehrmals davon gelesen, dass es YA sein soll – aber ich frag mal lieber nach. 😉

  8. @ Shiku: Ja, Schattenstunde zählt, kommt auch gleich mit auf die obige Liste. Stimmt, die geheime Sammlung wird von vielen als YA angesehen, war auch nicht leicht mich da zu entscheiden…

  9. Ich bin leider auch nicht fertig geworden – ich habe gerade mit Buch 13 angefangen. Aber macht nichts, Spaß gemacht hat’s trotzdem und ich hab 13 Bücher gelesen, von denen ich einige sonst sicher noch nicht gelesen hätte.
    wiederholst du die challenge für 2011? würd’ mich freuen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.