Lesestatistik April 2016

Gelesene Bücher

Jean-Philippe Blondel: „This is not a love song“
Jenny Downham: „Die Ungehörigkeit des Glücks
Paul Kalanithi: „Bevor ich jetzt gehe
Nanae Aoyama: „Eigenwetter
Ronja von Rönne: „Wir kommen
Peter Goldammer: „Der Zirkus der Stille

Hörbücher

Re-read

Gelesene Bücher im April 2016, Lesestatistik

Angefangene Bücher

Lisa Owens: Abwesenheitsnotiz

Neue Bücher

„Abwesenheitsnotiz“ von Lisa Owens
„Unorthodox“ von Deborah Feldman
„Die 33. Hochzeit der Donia Nour“ von Hazem Ilmi
„Midnight Bites“ von Rachel Caine
„Der Zirkus der Stille“ von Peter Goldammer
„Eigenwetter“ von Nanae Aoyama
„Shylock“ von Howard Jacobson
„Die Knochenuhren“ von David Mitchell
„Bevor ich jetzt gehe“ von Paul Kalanithi
„Eine Straße in Moskau“ von Michail Ossorgin
„Wir kommen“ von Ronja von Rönne
„Mein bester letzter Sommer“ von Anne Freytag

Aussortierte Bücher

Buchabbrüche

Aktueller SuB-Stand:

195 Bücher

+ 12  | – 6

Buchiges Fazit für April

So wechselhaft wie das Wetter im April war, so wechselhaft war auch meine Leselust. Über eine Woche war ich geplagt von Unlust und einem richtigen Lesetief. Nichts ging, egal welches Buch ich zur Hand nahm, nicht mal über die ersten Sätze bin ich hinausgekommen. Aber dann ging es weiter! Mit „Die Ungehörigkeit des Glücks“ von Jenny Downham habe ich mich wieder in die Welt der Bücher hineingelesen, wie ich das Buch fand? Noch bin ich unschlüssig. Und ja, auch der Rest war teilweise recht durchschnittlich, heraussticht aber noch Paul Kalanithis „Bevor ich jetzt gehe: Was am Ende wirklich zählt – Das Vermächtnis eines jungen Arztes“, das einem die eigene Sterblichkeit ein Stückchen näher rückt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.