Lesestatistik Dezember 2016 (Weihnachtsurlaub)

Urlaub = Lesen. Diese Formel trifft auf den Weihnachtsurlaub 2016 voll und ganz zu. Genau so sahen die letzten Tage bei mir aus. Auch wenn es zwischen den Jahren ebenfalls viele Familientreffen und Besuche von Freunden gab, bliebt genug Lesezeit. Dazwischen konnte ich nämlich nicht nur entspannen (was nach dem Jahr 2016 dringend notwendig wurde) sondern auch ein bisschen lesen & die freie Zeit mit Nichtstun genießen. Daher ist die Lesestatistik Dezember 2016 ganz passabel anzusehen. Nicht überragend viele, aber auch nicht überragend wenig Bücher sind  es geworden.

Gelesen:

Banana Yoshimoto: „Lebensgeister“
Dirk Liesemer: „Lexikon der Phantominseln“
Hamed Abdel-Samad: „Der Koran – Botschaft der Liebe. Botschaft des Hasses“
J.K. Rowling: „Harry Potter and the Cursed Child“
Lauren Beukes: „Moxyland“
Amélie Nothomb: „Blaubart“

Gehört:

Re-read:

Lesestatistik Dezember 2016

Angefangen:

Eugen Ruge: „Follower“
Margaret Atwood: „Stone Mattress“

Buchzuwachs:

Amélie Nothomb: „Blaubart“
Eugen Ruge: „Follower“
Margaret Atwood: „Stone Mattress“
Margaret Atwood: „Eating Fire: Selected Poetry 1965-1995“

Aussortierte Bücher:

Buchabbrüche:

Aktueller Stand: Stapel ungelesener Bücher

243 Bücher

+ 4  | – 6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.