Mein Losbuch

Gestern Abend habe ich nun die Nummer 100, die Melanie für mich im Rahmen unseres SuB-Losverfahrens gezogen hat, begonnen. Es handelt sich hierbei um Mark Twains bekanntes Werk Tom Sawyer.

Ich glaube es wird sehr unterhaltsam die ganzen Jungenstreiche und Abenteuer zu erleben, zumal es sich auch recht schnell lesen lässt . Ich bin ja über jeden Klassiker (auch wenn es „nur“ ein Kinderbuchklassiker ist), den ich lesen darf, um mich so ein kleines Stück wieder weiterzubilden, was die große Bühne der Weltliteratur so alles hergibt. Daher einen herzlichen Dank an Melanie für den Glücksgriff.

2 Kommentare

  1. Das habe ich doch gerne getan *hihi* als wenn ich gewusst hätte, was ich aussuche. Aber es freut mich das die Wahl gut war. Bin schon gespannt, was du uns danach berichten wirst 😀

  2. Vielleicht werde ich heute noch einen kleinen Lesemarathon einlegen, da ich das Wochenende voll und ganz auf E.T.A. Hoffmanns Der Sandmann und Der goldne Topf verbummeln muss. Alles unter dem Stern der Literaturwissenschaft! :schreiben:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.