Meine Büchertasche: Bookletta | eine tolle Geschenkidee

Bookletta 01

Ich liebe Bücher und ich liebe Taschen. Eine Büchertasche ist dabei die perfekte Kombination und während es schon seit langem kleine bunte Taschen mit witzigen Sprüchen drauf gibt, in die ein Taschenbuch und manchmal auch ein Hardcover passt, so habe ich im letzten Monat DIE Entdeckung für Büchernerds schlechthin entdeckt: die Bookletta – eine echte Büchertasche für jeden Tag! Diese Tasche hat ein Fach für Bücher, ganz präsent und sichtbar für jeden. Damit wir Bücherwürme unsere Buchschätze nicht versteckt in der Tasche herumtragen müssen, sondern sie jederzeit unterwegs präsentieren können.

Tada: meine Bookletta

Bookletta 02

Bookletta ist ein kleiner Online-Shop aus Rumänien, der individuelle Designertaschen entwirft in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben. Auch Rucksäcke sind darunter, kleine Taschen für den Abend oder Maxi-Taschen für diejenigen, die es „groß“ mögen so wie ich. Entschieden habe ich mich für eine Bookletta MAXI in Dunkelgrau.

Eines haben alle Taschen von Bookletta gemeinsam: sie haben vorne ein durchsichtiges Fach, in welchem man seine aktuelle Buchlektüre einpacken kann. Sichtbar für alle anderen und ein freudiges Erlebnis für diejenigen, die Bücher genauso lieben wie ich. (Ich warte nun darauf, erstmals auch angesprochen zu werden, auf weiter Flur aka in München).

Bookletta: das Innenfutter

Bookletta 03

Vom Innenfutter wurde ich dann doch ganz überrascht, als meine Bookletta nach fast 3 Wochen Wartezeit endlich angekommen ist. Der Kontakt mit dem Online-Shop war aber ganz großartig, sodass ich nur kurz gezweifelt habe, ob meine Bookletta auch wirklich bei mir ankommen würde oder nicht. Der Denn bei der Maxi-Tasche gibt es auch immer ein Buch dazu und ich wurde vorher noch gefragt, ob es in Ordnung ist, wenn sie mir ein englisches Buch dazu packen. (Genau, das Buch von Fischer-Tor auf den Fotos ist meine aktuelle Unterwegs-Lektüre.)

Die Bookletta ist ein Geschenk für Bücherfreunde

Bookletta 04

Damit jeder Tag auf jeden Fall buchig wird:

Bookletta 05

Neugierig geworden?

Bookletta hat nicht nur einen Online-Shop, sondern auch einen Instagram-Account, auf welchem man sich die unterschiedlichen Taschenvariationen ansehen kann. Hier entlang geht’s zu den Instagram-Fotos von @Bookletta!

9 Kommentare

  1. Wow, das ist ja eine super Idee! Wie Du habe ich nicht nur eine Büchersucht, sondern auch einen Faible für Taschen. Und die, die Du Dir da ausgesucht hast, sieht super toll aus, obwohl ich die Farbe nicht als dunkelgrau, sondern eher als taubenblau bezeichnen würde, aber vielleicht täuscht das Foto auch?

    Jetzt muss ich mal einen Blick in den Shop werfen. Danke für’s aufmerksam machen!

    LG Gabi

    1. Liebe Gabi,

      wenn ich mir das so recht überlege (und die Tasche in live betrachte), dann ja, man könnte da auch Taubenblau zu sagen. Auf der Webseite war sie mit dunkelgrau ausgeschrieben und daran habe ich mich auch nach Erhalt nicht gestört. In der Grau-Farbpalette bin ich wohl nicht so bewandert. ^^

      Liebe Grüße
      Ramona

  2. Ohhhhh, die sehen ja klasse aus! Da muss ich dringend mal Geld für sparen … und bis ich genügen zusammen habe, weiß ich hoffentlich auch, welches Modell und welche Farbe ich. will. :’D Die Rucksäcke sehen ja auch sehr schnieke aus.

    1. Die Rucksäcke gefallen mir auch. Ich will irgendwann unbedingt noch eine zweite Bookletta und schwanke noch zwischen eine kleineren und einem Rucksack. Aber ich hab noch genügend Zeit zum Nachdenken. Erst Mal will die Maxi-Version ausgeführt werden!

      Liebe Grüße
      Ramona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.