Neue Bücher KW 34 (2017)

Neue Bücher KW 34 (2017)

Jede Woche wieder: Neue Bücher!

„Prinzessin Insomina und der alptraumfarbene Nachtmahr“ von Walter Moers
„Wédora: Staub und Blut“ von Markus Heitz
„Wédora: Schatten und Tod“ von Markus Heitz
„Die junge Braut“ von Alessandro Baricco
„S is for Space. Meisterhafte Storys“ von Ray Bradbury
„Bücherstadt – Die Bibliothek der flüsternden Schatten“ von Akram El-Bahay

Jede Woche kommt er wieder, der „Neue Bücher“-Beitrag. Und auch diese Woche kann ich euch nicht enttäuschen, denn fabelhafte Bücher haben Einzug bei mir gehalten. Mit der „Wédora“-Reihe von Markus Heitz möchte ich meine Fantasy-Liebe wieder etwas aufleben lassen. Auch wenn meine Leidenschaft derzeit die Science Fiction ist. Einen kleinen Ausflug darf man ja trotzdem machen. (: Für das Sci-Fi-Herz hab ich mir etwas ganz besonderes geholt: bisher unveröffentlichte Storys vom Großmeister Ray Bradbury, von dem der Klassiker „Fahrenheit 451“ stammt.

Außerdem gibt es endlich einen neuen Roman von Walter Moers. „Das Schloss der träumenden Bücher“ habe ich leider als Hörbuch nach 2 Stunden abgebrochen, umso gespannter bin ich nun auf sein neues Werk, denn „Die Stadt der träumenden Bücher“ gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern.

Heute bin ich im Lese- und Playstation-Modus. Ich hoffe aber, dass ich die eine oder andere Rezension schaffen werde. Drück mir die Daumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.