Neue Bücher KW 46 (2017)

Neue Bücher KW 46 (2017)

Neue Bücher (ich hab mich zurückgehalten!):

„Die Optimierer“ von Theresa Hannig
„Couchsurfing im Iran – Meine Reise hinter verschlossene Türen“ von Stephan Orth

Ich gebe es zu, die Woche der Neuzugänge sieht etwas mager aus, allerdings habe ich einige Buchbestellungen getätigt, die hoffentlich nächste Woche bei mir eintreffen werden (und es sind einige!). Ich kann mich in Sachen Bücher halt doch meist nicht zurückhalten.

Gerade liegt hier auch noch das aktuelle Börsenblatt „Science Fiction und Fantasy“ und das wird mir das restliche Geld aus dem Portemonnaie ziehen, denn die Buchtipps dort, sind richtig klasse. Ich muss endlich weiterlesen in Sachen Sci-Fi, da liegt inzwischen schon viel zu viel auf dem SuB.

Aber derzeit bin ich einfach eine unzuverlässige Leserin. Kennt ihr das? Ich hab eine Zeit lang immer nur ein Buch gelesen, das habe ich nun geändert, aber mit den aktuell 5 Büchern bin ich auch nicht so glücklich, weil ich in keinem so richtig vorankomme. Ich lese pro „Genre“ ein Buch und wenn ich das beendet habe, dann kann ein neues Buch aus dieser Sparte dazukommen. (Zumindest ganz grob stimmt das).

Wie macht ihr das, wenn ihr mehrere Bücher parallel lest? Wann beginnt ihr ein Neues?

Meine aktuelle Lektüre sind diese Bücher:

„Unorthodox“ von Deborah Feldman
„Nice Girls still don’t get the Corner Office“ von Lois P. Frankel
„Das Buch des Phönix“ von Nnedi Okorafor
„Illuminae“ von Jay Kristoff und Amie Kaufman
„Die 100 – Rebellion“ von Kass Morgan

Ein Kommentar

  1. Hallo liebe Ramona,

    „Illuminae“ möchte ich mir auch unbedingt zulegen, alleine die Optik ist so genial. Und auch die Story soll ja sehr lesenswert sein. Aber ich halte mich noch zurück mit dem Kaufen 😉

    Ich lese auch immer parallel, habe aber eher ein Buch für unterschiedliche Leseplätze. So lese ich ein E-Book meist unterwegs, manchmal kommt sogar noch ein leichtes Papierbuch dazu. Außerdem ein Buch zu Hause für den Lesesessel 🙂 Plus Comics natürlich.

    Leider fange ich vieles an und lese dann aus diversen Gründen nicht sofort weiter, sondern beginne was Neues. Gefällt mir selbst gar nicht, aber es passiert immer wieder.

    Liebe Grüße,
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.