[Rezension] Schlüter, Christiane: Das kleine Buch für Buchliebhaber

Details:
Genre: Buch über Bücher
Reihe: –
Gattung: Sammlung
Verlag: Heyne ( 2009 )
Seiten: 70

Klappentext: Bücher machen glücklich! In ihnen bereisen wir ferne Orte, lernen faszinierende Charaktere kennen, treffen alte und neue Freunde und träumen uns in fremde Welten. Sie bringen uns zum Lachen und manchmal zum Weinen, immer aber bereichern sie unser Leben. Dieses kleine Buch über die einzigartige Welt des Leseglücks ist eine Schatzkiste für alle, die Bücher lieben und ohne sie nicht sein können.

Inhalt: Diese Buch bietet eine kleine Sammlung über Bücher, über das Lesen, den Leser selbst und den Schriftsteller.

»Die Zukunft gehört dem Buch
und nicht der Bombe,
dem Leben und nicht dem Tod.«
(Victor Hugo)

Meine Meinung:

Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt. Lautet der Spruch auf der Rückseite des Buches, den man in diesem Fall wirklich wörtlich nehmen kann. Visuell unterstützend zu den schönen Sprüchen gibt es kleine Männchen, die mit einem Buch ausgestattet sind, es anhimmeln, an sich drücken, oder darin lesen. (Einfach nur süß SMILIE)Es ist wirklich nur eine klitzekleine Sammlung, die aber für Buchliebhaber, die eben auch Sprüche und Zitate gerne mögen genau das Richtige ist. Als kleines Geschenk – so wie ich es bekommen habe – sorgt es bestimmt bei jedem zwanghaft Lesenden für Freude. Zumal ich selbst auf der Jagd nach Zitaten/Sprüchen/Gedichten rund um das Thema Bücher und Lesen bin. Deshalb für mich wirklich ein Volltreffer. Allerdings ist es wirklich nur ein sehr winziges Buch, daher 4 von 5 möglichen Sternen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.