Statistik vom Juni 2013

Gelesen:
Benjamin Schreuder; Felix Mertikat: Jakob (64 S.) ****
David Zane Mairowitz; Robert Crumb: Kafka (176 S.) *****
Jean Dufaux; Jose Luis Munuera: Zauber 01 (64 S.) ****
Juan Díaz Canales; Jose Luis Munuera: Fraternity 01 (56 S.) *****
Andrea Bottlinger und Christian Humberg: Sorge dich nicht, beame! (300 S.) ***
Felix Pestemer: Der Staub der Ahnen (88 S.) ****

Gehört:
Neal Shusterman: Vollendet *****

Seiten insgesamt: 1180 | 7 Bücher
* bei Hörbüchern zähle ich die Seiten der Buchvorlage

Lesestatistik Juni 2013

Angefangen:
Ally Condie: Die Flucht (Hörbuch)
Stephen Baxter: Doktor Who – Rad aus Eis

Buchzuwachs:
Benjamin Schreuder und Felix Mertikat: Steam Noir: Das Kupferherz Band 1
Verena Klinke und Felix Mertikat: Steam Noir: Das Kupferherz Band 2
Verena Klinke und Felix Mertikat: Steam Noir: Das Kupferherz Band 3
Juan Díaz Canales und Jose Luis Munuera: Fraternity (1/2)
Jean Luis Dufaux und Jose Luis Munuera: Zauber (Band 1)
Felix Pestemer: Der Staub der Ahnen
Victoria Francés: Das Klagelied des Meeres

Aussortierte Bücher:

Buchabbrüche:

Aktueller SuB-Stand: 106 Bücher

+7 | -7

Fazit:
Vieeel habe ich diesen Monat gelesen, wenn man den Mai mit nur einem Buch sieht. Wenn man dazu bedenkt, dass ich nun 8 Stunden täglich hart (aber herzlich) arbeite und den Rest des Tages damit vertrödle mir ein Zimmer für’s nächste Praktikum ab August in München zu suchen, nebenbei Zukunftsplanerei gestalte und mich mit den alltäglichen widerwärtigen Dingen beschäftige. Dazwischen bleibt aber tatsächlich noch etwas Zeit für Blogpflege, Freunde besuchen und – tada – Lesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.