[SuB-Aufbau] Ein Wohlfühl-Päckchen

Am Wochenende habe ich mir zwei Bücher bei Amazon bestellt, weil ich einfach den unwiderstehlichen Drang verspürt habe, unbedingt neue Bücher besitzen zu wollen! Die ganze Woche habe ich mich schon auf das Päckchen gefreut! Jeden Tag habe ich geschaut, ob meine Bücher schon verpackt worden sind oder gar weggeschickt! Heute war es dann soweit und ich hab eine Mail bekommen, dass die Sendung in der Packstation eingetrudelt ist. 5 Minuten später und ich war auf dem Weg zu meinen neuen Büchern. Die will ich euch natürlich nicht vorenthalten:

Clockwork Orange von Anthony Burgess

Klappentext:

Alex und seine drei Freunde haben einen netten Abend: Sie trinken eine Milch mit Schuß in einer Milchbar, suchen sich dann einen alten Mann, schlagen ihn zusammen und nehmen ihm sein Geld ab … oder, um mit Alex‘ Worten zu sagen: er trifft sich mit seinen Droogs auf einer Molocke im Milchplus-Mesto, tollschockt einen starrigen Fecken und klaut ihm seinen letzten Deng.

Aktueller SuB-Stand: 137

Genopolis von Tess E. Berry-Hart

Inhaltsangabe des Verlages:

Die Welt nach der Apokalypse. Die hohen Bürger der Stadt Genopolis genießen ein Leben in Wohlstand. In Genopolis gibt es weder Schmerz noch Krankheit, und wenn sich der Tod nicht besiegen lässt, so kann man immerhin das Altern durch Blut- und Organtransplantationen verlangsamen. Gut behütet wächst Arlo in den schützenden Mauern eines Gelehrtenstifts auf. Behütet vor was? Vor der Wahrheit. Vor der schrecklichen Wahrheit um seine Geburt.

11 Kommentare

  1. Ich finde beide Bücher klingen total spannend. Clockwork Orange ja eh, aber auch Genopolis. Bin gespannt auf deine Meinung dazu…
     
    PS Du brauchst einen Affen-Smiley :zensiert:

  2. :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey:
    :huepf: :huepf: :huepf: :huepf: :danke: :dafuer:

  3. @ Jenny: In deinem Alter hatte ich auch noch keinen wirklichen SuB 😀 Das wird schon noch ^^ Und mit großem SuB lebt es sich auch ziemlich gut!

    @ Evi: Oh jaaaaa, das war heute so herrlich! :geschenk:

    @ Steff: Ich bin einfach zu gut! :monkey:

  4. Der Affensmiley ist lol :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey: :monkey:
    achso SuB ist auf 11 angestiegen und bei meiner mum im Schrank lagern glaube ich noch 7 weitere Bücher für weihnachten^^
    aber für mein alter schon 130  Bücher im Regal zu stehen haben, vorallem ich konnte nicht lesen lernen -> lese erst seit 3 1/2 Jahren intensiv
     
    Achso wann machst du an dem “Mach dieses Buch fertig” weiter, Kari?

  5. @ Jenny: Na das klingt doch schon mal sehr vielversprechend 🙂 Dieses Weihnachten wünsche ich mir wohl nur wenige Bücher, denn die meisten erscheinen erst nächstes Jahr oder schon davor und so lange kann ich dann nicht warten. ^^ Das “Mach dieses Buch fertig” liegt neben mir, allerdings bin ich grad so mit meinem Studium beschäftigt, dass ich keine Zeit finde mich wirklich damit auseinanderzusetzen. Es hat auch irgendwie etwas an Reiz verloren. Aber wenn ich weiß, dass meine Leser gerne wissen wollen, was ich damit noch so anstelle, dann werde ich das Projekt auf jeden Fall fortsetzen! 😀

  6. Und eben wegen dieser dystopischen Ansätze hab ich’s mir gekauft, klang einfach zu verlockend und da ich im Februar ein Utopien/Dystopien-Seminar habe, schadet es nicht, sich da gleich in die Thematik voll und ganz einzulesen, auch wenn dort eher ältere Texte besprochen werden!

  7. Ich finde auch, dass sich Clockwork Orange, allein wegen der Beschreibung, sehr brutal anhört. Wäre nichts für mich, aber ich bin mal gespannt, was du dann von dem Buch hällst?

    Genopolis wäre eher was für mich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.