[SuB-Aufbau] Neue Dystopie im Hörformat

Wie ihr sicher durch meine endlosen Jammerbeiträge wisst, ist meine Lesezeit äußerst begrenzt. Das finde ich zwar einerseits ziemlich schade, andererseits stehen gerade wichtigere Ereignisse in meinem Leben an (kurz, das letzte Studiumsjahr hat begonnen).Aber nichtsdestotrotz nehme ich mir die Zeit auch mal ein paar Seiten zu lesen und wenn das nicht möglich ist, ein Buch zu hören. Dabei hoffe ich, auch jetzt wieder, ein Buch erwischt zu haben, das interessant und unterhaltsam ist: Robocalypse von Daniel H. Wilson, gelesen von Rolf Berg.

Inhaltsangabe des Verlages:

Hat die letzte Stunde der Menschheit geschlagen? Angeführt von Archos, einer von Wissenschaftlern geschaffene künstliche Intelligenz, beginnen die Maschinen sich gegen ihre Besitzer zu erheben. Navigationssysteme und computergesteuerte Waffensysteme werden zur tödlichen Gefahr. Aber auch unter den Menschen beginnt sich Widerstand zu formieren. Wird es den Robotern gelingen, die Menschheit in der Robocalypse auszulöschen?

HÖRPROBE

Aktueller SuB-Stand: 126

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.