[SuB] Geschenk von Mutti

Heute war ein sehr erfolgreicher Tag! Lernen hat funktioniert so wie ich wollte, ich war Schuhe kaufen – 2 Paar – was mein Herz schon höher schlagen ließ und von meiner Mutti habe ich dann noch folgendes Buch bekommen, weil ich mich doch in letzter Zeit so zurückhalte mit Buchkäufen!

Wintermond von Tanja Heitmann

(ich erwähne lieber nicht, dass ich bei TT eins ertauscht habe und 2 bei Amazon bestellen „MUSSTE“ weil ich noch ein Kartenspiel – Geschenk für eine Freundin – bestellt habe)

~~~

Inhaltsangabe des Verlages (Heyne):

Flieh vor den Schatten der Nacht!

In den Schatten der Stadt verbergen sich Geschöpfe, die so dunkel und bedrohlich sind, dass die Menschen ihre Existenz leugnen. Für Meta aber werden sie erschreckende Wirklichkeit. Nach einer leidenschaftlichen Nacht mit dem geheimnisvollen David verbindet eine tiefe Sehnsucht sie mit dem seltsam wilden jungen Mann. Doch in David lauert ein Wolfsdämon – und sein Rudel verfolgt eigene finstere Pläne  …

Wer verbirgt mehr? Die scheinbar kühle Meta oder der undurchschaubare David? Nach einer leidenschaftlichen Nacht gehen beide wieder getrennte Wege. Zwar kehrt Meta in die schillernde Welt ihrer Kunstgalerie zurück, doch kann sie David nicht vergessen. Der junge Mann hat etwas tief Verborgenes in ihr geweckt. Auch David kann die Erinnerung an die verletzliche Frau nicht abstreifen. So sucht er ihre Nähe, obwohl er Meta dadurch in Gefahr bringt. Denn David hütet ein dunkles Geheimnis: Er wird von einem Wolfsdämon beherrscht. Weil David sich trotzdem für Meta entscheidet, macht er sich Hagen, den unberechenbaren Anführer des Rudels, zum Feind. In einer Stadt, in der man den Schatten nicht trauen kann, darf es keine Liebe zwischen zwei Welten geben …

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.