[SuB] Titellos – aber er steigt…

Langsam weiß ich nicht mehr wie ich meine Beiträge benennen soll, so oft gibt es hier SuB-Zuwachs-Posts! :sofa:

Aber es ist auch ohne Titel (also titellos – *Versuch witzig zu sein*) genauso schön meine neuen Errungenschaften vorzustellen. An diesem Freitag haben gleich vier Päckchen auf mich gewartet, von denen ich drei auspacken durfte (denn das Vierte im Bunde ist mein Wichtelgeschenk *freu* und muss bis Sonntag warten).

Buch Nummer 1 ist ein Geschenk von meiner Mutti:

Morland – 1 – Die Rückkehr der Eskatay von Peter Schwindt

Nachdem ich Band 2 vom Ravensburger Buchverlag als Rezensionsexemplar erhalten habe, muss ich natürlich vorher den ersten Band der Reihe gelesen haben.

Inhaltsangabe des Verlages (Ravensburger):

Hoch im Norden liegt Morland. Die Zeiten sind schlecht. Immer mehr Menschen hungern, es kommt zu Unruhen und die Geheimpolizei ist allgegenwärtig. Eine rätselhafte Todesserie erschüttert das Land: Kopflose Leichen werden geborgen, doch es sind keine Mordopfer. Und es tauchen Kinder mit seltsamen Fähigkeiten auf, wie man sie seit vielen tausend Jahren nicht gesehen hat. Die Geheimpolizei setzt alles daran, dieser Kinder habhaft zu werden …

Buch Nummer 2 ist der neuste Band aus der Morganville Vampires Reihe von Rachel Caine: Fade Out.

Das Buch gehört zu meinen Buchreihen, die ich für Hollys Bücherserien-Challenge bis Ende des Jahres gelesen haben muss.

Fade Out von Rachel Caine

Und Paket Nummer 3 kam vom Egmont LYX Verlag mit zwei Büchern, die ich als Reziexemplare haben wollte:

Dracula – Die Wiederkehr von Dacre Stoker

Inhaltsangabe des Verlages (Egmont LYX):

Fünfundzwanzig Jahre sind vergangen, seit die Vampirjäger um Professor Van Helsing den gefürchteten Dracula zur Strecke brachten. Doch der Friede ist trügerisch. In London geschehen grausame Morde. Irgendjemand scheint es auf diejenigen abgesehen zu haben, die damals an der Vernichtung des dunklen Grafen mitwirkten. Könnte es sein, dass der legendäre Dracula noch unter den Lebenden weilt?

Nightwalker – Jägerin der Nacht von Jocelynn Drake (Bd.1)

Inhaltsangabe des Verlages (Egmont LYX):

Mit eiserner Hand wacht die Vampirin Mira über die jüngeren Nachtwandler in ihrer Domäne. Eines Tages kommt der attraktive Vampirjäger Danaus in ihre Stadt – doch nicht, um Mira zu töten. Er bringt unheilvolle Neuigkeiten: Die Naturi, grausame Elfenwesen, die einst von der Erde verbannt wurden, sind zurückgekehrt! Mira muss sich auf ein Bündnis mit Danaus einlassen, um Menschen und Vampire vor den Naturi zu bewahren …

~~~

Vielen Dank an den Egmont LYX Verlag!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.