Viele, neue Bücher KW 45 (2017)

Viele neue Bücher KW 45 (2017)

Viele neue Bücher  – wie ist das bloß passiert?

„Qualityland“ von Marc-Uwe Kling
„Black Science Band 6“ von Rick Remender und Matteo Scalera
„Das Tagebuch der Anne Frank“ von Ari Folman und David Polonsky (Graphic Novel)
„Gender. Von Gender-Mainstreaming zur Akzeptanz sexueller Vielfalt“ von Christoph Raedel
„Nice Girls still don’t get the Corner Office“ von Lois P. Frankel
„Bad Feminist: Essays“ von Roxane Gay
„Nevernight – Die Prüfung“ von Jay Kristoff
„Verstecken gilt nicht!“ von Melina Royer
„Fever“ von Deon Meyer

Schon letzte Woche gekauft, dann aber ins Regal gestellt und beim wöchentlichen „Newin“-Fotoshooting vergessen: „Qualityland“ von Marc-Uwe Kling. Bisher habe ich von diesem Buch nur Gutes gelesen, weshalb ich es auch sehr bald lesen will – ich glaube das wird ein Verschlingen-Buch!

Wie es zu den restlichen neuen Büchern gekommen ist, weiß ich natürlich sehr wohl: ich konnte mich mal wieder nicht zurückhalten und starre aber ständig beglückt auf meinen neuen Bücherstapel. Allerdings zwickt es schon ein bisschen, da ich weiß, dass ich gar nicht so viel Zeit habe, um die alle schnellstmöglich zu lesen. (Von meinem horrenden SuB fange ich jetzt erst gar nicht an!)

Im Thema Feminismus bewege ich mich immer noch und freue mich über jede Neuentdeckung. Vielleicht mache ich zwischendurch mal Pause, allerdings lese ich „Nice Girls still don’t get the Corner Office“ mit einem von Kolleginnen neu gegründeten Buchclub, an dem ich teilnehmen darf. Das wird heute auf jeden Fall noch angefangen! „Bad Feminist“ ist jedenfalls eine Buchempfehlung aus meinen vorherigen, gelesenen Büchern zum Thema (ja, ein Beitrag zu den ersten 4 Büchern wird’s geben!)

Fever“ ist eine postapokalyptische Dystopie und mehr muss ich dazu wohl nicht sagen. ICH.MUSSTE.ES.HABEN!

Das Tagebuch der Anne Frank“ habe ich mir als Graphic Novel zukommen lassen. Das „echte“ Tagebuch liegt auch noch hier und ich glaube ich mache daraus einen Doppel-Read. Mal sehen, wie sich das sinnvoll umsetzen lässt!

Habt einen gemütlichen Lesesonntag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.