Waiting on Wednesday #01 Die unsichtbare Bibliothek

Waiting on Wednesday ist eine Aktion, gehostet von Breaking the Spine.

Ganz gespannt warte ich auf eine Internet-Neuentdeckung: „Die unsichtbare Bibliothek“ (Band 1 einer Reihe) von Genevieve Cogman. Angetan hat es mir – ihr könnt’s euch denken – der Titel des Buches. Es klingt ein bisschen nach der Thursday-Next-Reihe von Jasper Fforde, dessen Buchwelt ich liebe! Das Buch erscheint allerdings erst am 15. Dezember 2015. Es ist also noch eine ganze Weile hin, gut, dass es bis dahin nicht an Lesestoff mangelt!

Die unsichtbare Biblithek von Genevieve Cogman

Darum geht’s …

Irene Winters ist Agentin der unsichtbaren Bibliothek. Ihre Aufgabe: einzigartige Bücher aus allen Zeiten und Welten zu sammeln. Mit ihrer Magie, der Sprache, kann sie sich Zugang zu ihnen verschaffen. Nur ein Wort, und sie tritt durch eine normale Tür in eine fremde Welt. Irenes Auftrag führt sie in ein viktorianisches London, wo ein seltenes Buch aufgetaucht ist. Doch dessen Besitzer wurde ermordet und das Buch gestohlen. Als Täter kommen gleich mehrere Personen in Frage. Und eine ist tödlicher als die andere …

Quelle: Bastei Lübbe

Die unsichtbare Bibliothek | Genevieve Cogman | Bastei Lübbe

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.